Wird geladen

Hinweis zum Browser

Der von Ihnen benutzte Browser unterstützt leider einige Funktionen dieser Website nur eingeschränkt:

Wir empfehlen Ihnen folgende Browser:

Schliessen
Zurück

Frage No 13

13 Verändert die Entwicklung von Wissenschaft und Kunst unseren Wissenschaftsglauben?

Christoph Simons Antwort

Er verlangte die Operation, während die Verwandtschaft wünschte, dass alles möglichst rasch zu Ende sei. Sie operierten den Fleck weg - aber schon entstand ein neuer Mangel. Was ihm blieb: ein Ochse und eine leere Truhe. Mögen Zwiebeln in seinem Nabel wachsen, sagte die Verwandtschaft.